Zürich und Umgebung

Tradition und Moderne

Eine pulsierende Metropole und ländliche Idylle, regionaler Charakter und internationale Ausstrahlung. Zürich ist ein wichtiges wirtschaftliches, kulturelles und gesellschaftliches Zentrum der Schweiz. Die Stadt bietet mit ihrer einmaligen Lage am Zürichsee, den Alpen am Horizont, den zahlreichen Naherholungsgebieten und ihrer urbanen Vielfalt ein attraktives Ganzes. Etwas weiter draussen liegt der Botanische Garten, auf dem Zürichberg der grossartige Zoo.

Sehenswürdigkeiten auf Schritt und Tritt

Nur wenige Schritte sind es von der Bahnhofstrasse zum See, zur Limmat und in Zürichs verwinkelte Altstadt. Wahrzeichen ist das imposante Grossmünster mit seinen zwei Türmen. Bei der Wasserkirche erinnert das Denkmal Huldrych Zwinglis. Im Chor des Fraumünsters erregen Marc Chagalls Glasfenster  und Augusto Giacometti ungeteilte Bewunderung. Noch heute zeugen die prächtigen Zunfthäuser entlang der Limmat von Macht und Reichtum der Zünfte, die im Mittelalter die Geschicke der Stadt steuerten. 1523 bereitete Huldrych Zwingli in Zürich den Boden für die Reformation in der Schweiz.

Mit über 50 Museen gehört Zürich zu den kulturellen Schwergewichten der Schweiz. Das wichtigste Museum des Landes in allen Belangen der Kultur und Geschichte ist das Landes- museum. Das Kunsthaus Zürich besitzt eine der bedeutendsten Sammlungen von Gemälden und Skulpturen in ganz Europa. Eine Sammlung von Weltruf präsentiert Museum Rietberg; Kunstwerke aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien.

Die Geschichte der Stadt Zürich können Sie auf einem kommentierten Altstadt-Spaziergang oder einem historischen Stadtrundgang erleben.

Zürich Umgebung

Oftmals vergessen geht, dass es im Kanton Zürich nicht nur urbanes Gebiet, sondern auch wunderschöne ländliche Regionen gibt. Fluss- und Seelandschaften laden zum Verweilen und zur Erholung ein. Attraktive Wanderwege führen durch voralpines Gebirge oder prächtige Weinberge. Tolle Ausflugsziele warten nur darauf, entdeckt zu werden. Beliebtestes Naherholungsziel ist der Uetliberg, Zürichs Hausberg. Rund 25 km nordöstlich von Zürich liegt Winterthur, die zweitgrösste Stadt des Kantons. Ehemalige Industriestadt beherbergt sie heute drei Kunstmuseen von Weltrang.

Die kleine historische Stadt Rapperswil am anderen Ende (eigentlich der Anfang) des Zürchersees und der Zoo des Schweizerischen Nationalzirkus ist ein lohnendes Ausflugsziel.